• alm1
  • alm2
  • alm3
  • alm4
  • alm5
  • alm7

AUSFLUGSZIEL JOCHERALM

Brotzeit
Grosses Kino
+ 49 88 51 -254
Der Ausgangspunkt zur Wanderung auf die Alm ist direkt in Hofnähe. Gerne weisen wir Ihnen den Weg dorthin.

Bitte beachten Sie den Anschlag bei den Einstiegen in Jachenau und Kesselberg.

Der Anstieg verlangt Ihnen nicht zuviel ab, um dann von der Alm aus noch den Gipfel des Jochbergs zu besteigen.
Möglichkeit 1: Ab der Passhöhe vom Kesselberg (ca. 90 Minuten)
Möglichkeit 2: Ab Jachenau-Sachenbach (ca. zwei Std.)
Möglichkeit 3: Ab dem Schützenhaus in Jachenau über die Forststraße oder den Fieberberg. (ca. zwei Std.)

Unsere Jocheralm ist nur in den Sommermonaten bis etwa Kirchweihmontag im Oktober bis 17 Uhr geöffnet. Montag Ruhetag, außer es ist ein Feiertag.

Siehe auch: Jocheralm

Die Jocheralm
Webcam Jochberg
Almbetrieb, Einkehr und beste Aussicht
über den Walchensee auf fast 1.400 m!


Auf dem Jochberg am Walchensee erwartet Sie von Mitte Mai bis Mitte Oktober unsere bewirtschaftete Jocheralm, die voll im Einklang mit der Natur steht.
Wir verwöhnen Sie gerne mit regionalen und hofeigenen Produkten!
Wenn Sie endlich den Gipfel des Jochbergs erreicht haben, können Sie sich beispielsweise stärken mit Kaiserschmarrn, Brotzeiten, Suppen, Kaffee & Kuchen, Würstchen und Rührei.

Der Käse stammt aus dem Tegernseer Tal, das Brot, die Wurst und weitere Zutaten aus der Region. Alles wird frisch zubereitet, dazu schmeckt ein Bier der Privatbrauerei Mittenwald.

Gruppen mit 20 Personen und mehr bitte vorher anmelden.
Wir freuen uns auf Sie!
Hans und Magdalena Oswald

Sachenbach 2
D-83676 Jachenau


Tel.: + 49 88 51 - 254
Fax: + 49 88 51 - 5831



Mail: info@seppenbauernhof.de

Familie Oswald heißt Sie herzlich willkommen. Unser Bauernhof mit seiner traditionsreichen Geschichte und Auszeichnung als Naturlandhof liegt sehr ruhig direkt am Walchensee in der Bucht Jachenau-Sachenbach – Ihr Ruhepol in unserer naturbelassenen Landschaft.